Landing Page

Die Software

Unsere Komplettlösung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist modular aufgebaut, lizenzkostenfrei und flexibel auf die individuellen Unternehmensprozesse anpassbar. Durch offene Schnittstellen ist die Lösung zukunftsfähig und in die bestehende Software-Landschaft integrierbar. KMU zahlen nur für den direkten Nutzen durch Anpassung und Support, nicht für Lizenzen pro Modul oder Nutzer.

ERP-Basismodul für Auftrags-, Projekt- & Bestellabwicklung

Decken Sie alle administrativen Aktivitäten ab, die bei Ihren Projekten und Aufträgen anfallen. Zur erweiterten ERP-Funktionalität gehören auch Extras wie elektronische Rechnungen, direktes Zahlen von Lieferantenrechnungen über Online-Banking oder EDI-Schnittstellen zu Kunden und Lieferanten. Da alle Prozesse innerhalb eines Systems abgebildet werden, sind Kalkulation und Berichtswesen stets aktuell und lückenlos.

Kunden- und Kontaktmanagement im CRM-Modul

Entwickeln Sie Interessenten und Leads im Rahmen der Kundenakquise zu Bestandskunden weiter. Kontaktinformationen, Ansprechpartner und Vertriebsaktivitäten werden zentral verwaltet und stehen bei der anschließenden Angebotsbearbeitung und Auftragsabwicklung zur Verfügung. Zur durchgängigen Abbildung der Kundenbeziehungen gehören außerdem Mahnwesen und Reklamationsbearbeitung. Highlights im CRM-Modul sind die zentrale Kundenkartei, Angebotsrevisionen, Umsatzprognosen und Marketing-Instrumente wie das Massenmailing.

Produktdatenmanagement und CAD-Anbindung mittels PDM-Modul

Das mühsame Anlegen von Stücklisten und Artikel-/ Materialstämmen gehört der Vergangenheit an. Importieren Sie Ihre Stücklisten unabhängig von der CAD-Software und legen Sie gleichzeitig die Artikel-/ Materialstämme an. Übernehmen Sie bei Bedarf die technischen Daten aus elektronischen Katalogen oder klassifizieren Sie die Artikel nach eCl@ss-Standard.

Industrie 4.0 und Produktionsmanagement mit Hilfe des MES-Moduls

Offene Standard-Schnittstellen, Maschinenanbindung und Terminal-Oberfläche ermöglichen einen direkten Einstieg in die Industrie 4.0. Technik und Administration sind verknüpft und Maschinen-/ Betriebsdaten in Echtzeit abrufbar. ODION setzt hierbei auf den in Deutschland etablierten Kommunikationsstandard OPC UA. Unabhängig vom Geräte- bzw. Maschinenhersteller können Start-Stopp-Informationen und Zustandsdaten übertragen werden.

Dokumentenmanagement und Dokumentenlenkung (DMS)

Dokumente sind nicht bloß zentral abgelegt, sondern darüber hinaus den Geschäftsvorfällen zugeordnet. Belege werden automatisch erzeugt, versioniert und in der individuellen Verzeichnisstruktur gespeichert. Keine Duplikate oder unterschiedlichen Versionen an mehreren Orten. Dokumente können sowohl aus dem System direkt oder wie gewohnt über die Ordnerstruktur abgerufen werden.

Weitere Module

Zur Komplettlösung gehören außerdem eine DATEV-Schnittstelle, ein Modul zur Personalverwaltung und Personalzeiterfassung (PZE), ein Unternehmenskalender u.v.m. Die Lösung wächst stetig und ist dennoch aus einem Guss.

Referenzen und Partner

Unser Service

Implementierung

In einem agilen Einführungsprojekt wird die Lösung für Sie angepasst, installiert und Ihre Anwender geschult. Der individuelle Funktionsumfang wird gemeinsam definiert. Eine Projekt- und Dienstleistungspauschale verhindert Kostenüberschreitungen.

Support

Nach Einführung wird der reibungslose Betrieb sichergestellt. Updates, neue Funktionen und die Betreuung der Anwender sind inbegriffen.

Entwicklung

Wir realisieren auch individuelle Tools und Industrie 4.0-Anwendungen. Dabei stellen wir Integration und Zukunftsfähigkeit der maßgeschneiderten Lösung sicher.

Beratung

Lassen Sie sich zu IT-Einsatz und Digitalisierung im Unternehmen beraten und unterstützen. Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und lästige Fragen der IT-Unterstützung uns überlassen.

Das Team

News

Pressemitteilungen

  • ODION im sichtbar-Magazin
    ODION im sichtbar-Magazin

    Ein kurze Unternehmensvorstellung von ODION ist in der aktuellen Ausgabe des sichtbar-Magazins erschienen.

    0
  • Science Award für BDE-Lösung
    Science Award für BDE-Lösung

    Unser Mitarbeiter, Patrick Bernhardt, hat mit seiner Bachelor Thesis den Science Award der htw saar gewonnen.

    2
  • Cloud-Partnerschaft mit Krämer IT
    Cloud-Partnerschaft mit Krämer IT

    ODION und Krämer IT gingen ab diesem Monat eine Partnerschaft miteinander ein, bei der exklusiv ein ERP-Basispaket in der Cloud angeboten wird. 

    3
  • Training on the Job
    Training on the Job

    ODION verfolgt weiterhin das Ziel, IT-Fachkräfte in Digitalisierungsprojekten im Mittelstand auszubilden und ist deshalb der europäischen Digital SME Alliance (#digitalSME4skills) beigetreten.

    4

Blogartikel

Jobangebote

  • 10. November 2017
    Initiativbewerbung
    Keine Lust auf Mainstream? Dann werde Teil des IT-Startups, das Unternehmenssoftware neu gedacht hat.
    Weitere Informationen

Veranstaltungen

  1. Webinar Berichtswesen

    7. Dezember | 14:00 - 15:00
  2. Webinar Budgetplanung

    21. Dezember | 14:00 - 15:00